Cosby Foxy

Werbung!
Schande über meine Haupt, jetzt habe ich doch glatt vergessen, euch einen, wenn nicht sogar meinen absoluten lieblings CosbySweater Kids zu zeigen. Ich weiss auch nicht wie das passieren konnte.
In den letzten Wochen habe ich doch recht viel Sachen gezeigt, welche ich für mich genäht habe und das ist dieser Pulli wohl einfach unter gegangen, was ich doch etwas schade finde.
Ausserdem finde ich Abwechslung auf meinem Blog wichtig und wenn es sich nur um Kleidung für mich dreht, ist es dann doch nicht so abwechslungsreich, oder 😀
Genäht habe ich das gute Stück schon letztes Jahr Anfang Winter, also ich glaube es war sogar Ende November. Das ist schon echt etwas her.
Dan Stoff hatte ich damals auch beim BlueB.ch gekauft, als sie die Eröffnung ihres neuen Laden hatten. Da hatte ich auch den anderen tolle Regenbogen Strick her. Zwei wirklich ganz tolle Stöffchen.
Weniger ist mehr, das war schon irgendwie wie das Motto von diesem Pulli. Diesen hier habe ich ganz schlicht und einfach genäht ohne viel Schnig-Schnag und das hatte auch seine Gründe.
Ich hab ja immer wieder mal mit mehr Tüddelkram genäht, aber irgendwie habe ich dann auch immer wieder gemerkt, das ich das gar nicht bin. Es muss praktisch sein gut sitzen und einem gefallen, mehr nicht. Ausserdem wenn man ganz in Bio nähen will ist das auch nicht immer so einfach mit zu vielen Materialien zu arbeiten.
Dieser Stoff ist an sich schon so wunderschön, der braucht gar nicht mehr. Das einzigste Highlight, welches es gab, waren die rot Covernähte an den Ärmel und das hat auch völlig gereicht.
Wisst ihr was ich richtig tolle finde an dem Stoff und das ist seine Beschaffenheit. Irgendwie ist er nämlich ein double Strick, ich weiss auch nicht wie ich das richtig heisst. Das heisst, wenn es nicht gerade -Grade sind, kann der kleine Mann ihn gut so draussen anziehen, weil er nämlich super gut warm gibt.
Oh man ich fan den Sweater übrigen so toll, das ich ihn gleich zweimal genäht habe.
Der Stoff war nicht gerade günstig, was aber völlig okay war, da er ja einmal 100% Bauwolle und dazu noch ein Bio-Stöffchen ist. Und genau das nervt es mich etwas, wenn ich diese unglücklichen Reste hat. Solche, die ich nichts für die Kinder und schon gar nicht für mich vernähen kann. Hier bei mir im Atelier steht eine riesen Kieste mit solchen besonderen heiligen Stoffschätze-Reste. Aber bei dieser Resten hat es gerade noch für einen Sweater in 92 für die Tochter meiner guten Freundin gereicht, Mensch war ich da happy!
Am Ende habe ich wirklich nur ganz wenig verschnitt gehabt.
So jetzt verabschiede ich mich schon wieder von euch, ich bin nämlich nicht  ganz z’wäg. Seid gestern höre ich nicht mehr wirklich gut und ich habe gerade echt Angst, das ich ich ne Mittelohrentzündung bekommen, das kann ich jetzt wirklich nicht gebrauchen. Auch bin ich wieder voll am rumkränkeln und das geht schon seid letztes Jahr Weihnachten so. Und da war ich gerade mal so ne halbe Woche fit, geht der Schrott wieder von vorne los…

Hier kommen übrigens noch ein paar richtig coole Bilder von der Eröffnung der neuen BlueB.ch Shop. Ich muss gestehen, die Fotowand, war wohl die coolste, an welcher ich bis jetzt Fotos mit so ner Fotobox machen durfte.

Schnitt: CosbySweater Kids
Stoff:Stoff: Bio Fuchs Strick gekauft bei BlueB.ch
Verlinkt bei: CreadienstagHandmade on ThuesdayKiddikramDienstagDingsTheCreativeLoversBio-StoffeLillestoffIchNähBioMade4BOYS, Für Söhne und Kerle

2 Kommentare

  • Lin

    Der Pulli ist wirklich toll! Ich kann gut verstehen, dass du den gleich noch ein zweites Mal genäht hast! <3

    Antworte
    • Susanne Schaetti Ballif

      Danke dir <3

      LG Suanne

      Antworte

Schreibe eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *
Du kannst diese HTML Tags und Attribute nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>