Zwei Hasentiere für die Kinder

In knapp drei Wochen ist schon Ostern, unglaublich wie die Zeit rennt, ich habe das Gefühl die Erde dreht sich immer schneller. Meine Tochter und mein Sohnemann jammern ja immer, das es nicht schnell genug gehen kann.
Als Kind hatte ich auch immer das Gefühl, es würde immer alles unglaublich lange dauert, bis auf das Wochenende natürlich 😀
Eigentlich wollte ich ja noch einmal auf den Berg um skifahren zu gehen, aber ich glaube das wird nichts mehr, aber die nächste Saison kommt ja in eine 3/4 Jahr wieder. Dann werde ich wieder schreiben wie schnell doch die Zeit vergangen ist.
Jetzt ist Zeit für den Frühling und ja jetzt freu ich mich auch richtig darauf.
Ostern feiern wir eigentlich gar nicht so wirklich. Hier und da gibt es ein bundes Ei und etwas Schoggi, aber das war es schon. Wir färben ja nicht mal Eier, das machen die Kinder mit dem Grosse und die hat es wirklich im Griff. Sie färbet sie nämlich mit Zwiebelschalen und Gräsern und Blümmchen und das ist wirklich wunderschön. Dazu hatte ich ja vor vier Jahren einen Blogeintrag gemacht HIER.
Ich weiss gar nicht warum mir das nicht so liegt, eigentlich sollte mir das als Kreative doch spass machen. Vielleicht sollte ich mich diese Jahr wieder einmal im Färben versuchen.
Aber dieses Jahr habe ich zum ersten Mal was osterhaftes (okay diese Wort gibt es nicht wirklich, aber egal) zu Osten gemacht bzw. genäht.
Ich hab ja schon sicher gemerkt, das ich eine Schwäche für die Schnittmuster von UNIkatze habe. Ihre Püppchen sich einfach Zucker und jetzt gibt es wieder etwas neues.
Bei diesen süsse klein Häschen ist mir das Herz einfach aufgegangen und es war klar, ich musste sofort zwei nähen und das habe ich auch getan.Dieses Mal habe ich nicht mit Puppenstoff gearbeitet, sondern mit ganz normalen Nicki, es sollte ja etwas flauschig sein und eigentlich hat es auch ganz gut funktionier. Nur leider bei den Gesichtern ging der Plan nicht ganz auf. Normal sticke ich ja die Gesichter immer auf, aber dadurch das ich auf Nikki nähen musste, ging es nicht. Ich habe es ca. 5 mal versucht, aber leider hat es einfach nicht gut ausgesehen und man hat es auch nicht gut gesehen. Darum habe ich die Gesichter aufgezeichnet.
Ich hoffe ja der Stift hält gut, habe extra einen genommen der wasserfest ist. Es ist echt mal an der Zeit, das ich mir Stofffarbe besorge, dann ginge das alles viel einfacher und man könnte noch mehr machen. Ich habe ja schon ganz tolle Sachen mit Stofffarbe gesehen, das war wirklich sehr beeindruckend.
Auch Stoffstifte will ich unbedingt mal probieren.
Halt da jemand eine Tip für richtig gute?
Bei diesem Projekt habe ich zu ersten Mal seid bald über einen Jahr wieder etwas gestrickt. Sticken macht schon unglaublich viel spass und diese kleine Mützchen und Loops sehen auch einfach unglaublich herzig aus <3
Und Wolle hat bei beiden gerade so gereicht, es war die perfekte Resteverwertung.
Das Stricken hat mir übrigens so viel spass gemachte, das ich mir Léttlopi Wolle für zwei Islandpullis gekauft habe. Das wird schon eine Riesenprojekt, aber ich freue mich unglaublich darauf, wenn sie fertig sind.
Natürlich haben meine zwei Hässchen auch etwas mehr zu anziehen bekommen, ausser Mütze und Loop. Das ist übrigens auch eine die Sache, welche mir bei den ganze Püppchen unglaublich viel Spass mache, sie anzuziehen. So Kleine Hosen und Röckchen geben dem Ganzen einfach das gewisse etwas. Natürlich ist alles farblich abgestimmt, ich konnte nicht anders.
Die Kinder habe sich natürlich unglaublich gefreut und die grosse hat ihren natürlich gleich am „zeigi Tag“ in den Kindergarten mitgenommen.
Schnitt: Hasi-Pü
Stoff: Nicki vom Färbiladen
Wolle: Reste vom Färbiladen
Verlinkt bei: CreadienstagHandmade on ThuesdayKiddikram,
DienstagDingsMade4Girls, Made4Boys

5 Kommentare

  • tiffidi

    Hallo Susanne,
    die sind aber schön geworden deine Hasentiere. Gefallen mir richtig gut.
    LG Steffi

    Antworte
  • insel-naht

    Die Hasen sind ganz wunderbar!
    Viele Grüße aus dem hohen Norden Deutschlands
    insel-naht.blogspot.de

    Antworte
  • anna

    Och mensch, sind die niedlich! Die würde ich auch am Zeigi-Tag mitnehmen, wenn ich einen hätte^^.

    Liebe Grüße
    anna

    Antworte
  • Ulla

    Die beiden sind einfach zuckersüß und werden ganz bestimmt heiß geliebt.
    Herzlichst Ulla

    Antworte
  • tamtastisch selbstgemacht

    Wow, die Hasen sind ja total süß geworden <3
    Und die Gesichter finde ich perfekt (auch wenn sie nicht so geworden sind wie geplant)!
    LG Tamara

    Antworte

Schreibe eine Antwort

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *
Du kannst diese HTML Tags und Attribute nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>